Schwarzwald Hotel Waldachtal Header Top
blockHeaderEditIcon
Schwarzwald Hotel Waldachtal, Kurzurlaub, Tagung

Am schnellsten gehts per     Telefon 07443 / 240 77-0

Schwarzwald Hotel Waldachtal Hauptmenü
blockHeaderEditIcon
TitelSommer2014
blockHeaderEditIcon
  • Bar in der Hotellobby
  • Hotel Waldachtal
  • Sekt auf dem Zimmer
  • Romantik Zimmer
  • Candle-Light Dinner

Weine im Hotel Waldachtal

         Und dass der Wein erfreue des Menschen Herz…

Aus der Heimat und dem Rest der Welt

Das Weinangebot im Hotel Waldachtal ist international geprägt – dennoch werden vor allem heimische Weine aus Baden und Württemberg bevorzugt. Das abwechslungsreiche und vielseitige Angebot entsteht durch die klimatischen Unterschiede der beiden Weinanbaugebiete. Neben ausgesuchten Winzern und Weinkellern findet sich eine Selektion ausgesuchter französischer Weine im Sortiment. Weitere Positionen aus aller Welt lassen sich auf der umfangreichen Weinkarte entdecken.

Viele unserer ausgesuchten Weine in der 0,75l Flasche erhalten Sie in unserem Restaurant auch als Glas 0,25l sowie als Probierglas 0,1l. Eine Auswahl beliebter Qualitätsweine aus der Region bieten wir auf unserer umfangreichen Weinkarte im Hotel als offene Weine an.

Süßwein zum Aperitif oder zum Dessert        

                 

Domaine de Millet, moelleux 2011           0,1 l          €   3,00

VdP des Côtes de Gascogne                  0,75 l          €  19,50   

ausgewogenes Säure und Zuckerspiel mit intensiven Duft von Honig und Pfirsich,

Gros Manseng Trauben wurden Ende Oktober mit einem Zuckergehalt von 240 g/l geerntet.

Oberkircher Wein im Schwarzwald Hotel bei Freudenstadt

                       

Oberkircher Winzergenossenschaft

Die Oberkircher Winzer zeigen, warum Sauvignon Blanc, Spätburgunder & Co in der Ortenau ein würdiges Zuhause hat. Im schönen Renchtal, 25 km östlich von Straßburg, zeigt das Qualitätsmanagement in den Weinbergen seit einigen Jahren deutlich Wirkung, vor allem die Weine aus der Collection  -Vinum Nobile-  Reihe.

Sie sind ausgewählte Weine aus den besten Oberkircher  Weinlagen und fallen regelmäßig sehr gut aus und erhalten vielen Preisen und Prämierungen im internationalen Weinmagazin „Weingourmet“. Sie zählen zu den besten Weingütern Deutschlands und gehören damit zur absoluten Spitze.

                    Vinum Nobile

Sauvignon Blanc / Weisswein                                               0,75 l

Qualitätswein, trocken                                                               €  23,00

verblüffend elegante und feine Frucht, Stachelbeere

                   

                   Spätburgunder / Rotwein                                                           0,375 l

Qualitätswein, halbtrocken                                                         €  12,00

fruchtig, leicht, feine Düfte nach Waldbeere und Kirsche,

feine harmonische Süße 

                   Spätburgunder / Rotwein                                                         0,75 l

Qualitätswein, trocken                                                               €  22,00

traditionell im Holzfass gereift,

feine Düfte nach reifen Kirschen, schwarze Johannisbeere

                   Syrah / Rotwein                                                                        0,75 l

Qualitätswein, trocken                                                              €   28,00

noble rote Traubensorte, reich an Extraktstoffe, Säure und Alkohol 

                  Cabernet Sauvignon / Rotwein                                             0,75 l

Qualitätswein, trocken                                                              €   33,00

im Barrique gereift (225 l), ausgewogene Säurespiel,

kraftvolle Extraktstoffe und fruchtige Aromen nach dunklen Beeren

Durbacher Wein im Schwarzwald Hotel Waldachtal im Nordschwarzwald

Durbacher Winzergenossenschaft eG, Baden 

Durbachs Weine sind etwas Besonderes. Als eines der bekanntesten Weinorte mit seinen steilen und felsigen Rebflächen rund um Durbach, ist es das Herzstück des weingesegneten Ortenau im badischen Weinländle.

Durch die günstigen Klimabedingungen werden Erträge bester Qualität erzeugt und jedem Weintrinker wird hier im Geschmack, Bukett und Fülle etwas geboten.

Eine Reise nach Durbach mit herrlichem Rheintal-Blick und seinem sehenswerten Holzfasskeller ist immer lohnenswert.

Durbacher Plauelrain                                                                   0,75 l

Klingelberger (Riesling) / Weisswein                                        €   19,50

Kabinett, halbtrocken

ausgeprägtes fruchtiges Bukett, angenehmes Säurespiel und Süße

Durbacher Plauelrain                                                                  0,75 l

Klingelberger (Riesling) / Weisswein                                        €   19,50

Kabinett, trocken

elegante und harmonische Säure,

ausgewogenes Fruchtspiel von grünem Apfel und Zitrone

. . . unser Hauswein 

Durbacher Kochberg                                                                0,75 l

Spätburgunder / Rotwein                                                          €   18,00

Qualitätswein, trocken 

leicht tanninhaltig, geschmeidige und ausgewogene Frucht von Erdbeer, Kirsch und Pflaume                                                                                                    

   

Weingut Kiefer im Schwarzwald Hotel Waldachtal bei Freudenstadt                           

Weingut Friedrich Kiefer, Eichstetten / Baden

Das Weingut ist am östlichen Kaiserstuhl gelegen und zeigt sich als alteingesessene Weinbaugemeinde in einem Tal voller sonniger Rebhänge.

Wasserspeichernde Lößböden auf feurigen Vulkanstein bilden die Grundlage für die hervorragenden „ Kiefer “ Weine.

Eichstetter Herrenbuck                                                                0,75 l

Pinot Noir Blanc de Noirs / Weisswein                                      €   22,00

(Spätburgunder weiß gekeltert)

Kabinett, trocken

besticht durch sein unglaublich fruchtiges Pinot-Aroma, sehr mineralische Struktur, leichte und frische Art ist er ein idealer Sommerwein

Eichstetter Herrenbuck                                                                   0,75 l

Grauburgunder  / Weisswein                                                      €  22,00

Kabinett, trocken

Feiner Duft nach Quitte, Aprikose und Mandel verführen die Nase Voller Körper, viel Extrakt, Kraft und weiche Fülle beeindrucken den Gaumen

Eichstetter Herrenbuck                                                               0,75 l

Spätburgunder / Rose                                                                  €   22,00

QbA / trocken

Klare feinfruchtige Aromen von Himbeere und Cassic Harmonisches Säurespiel, leichte herbe Note sorgen für guten Trinkgenuss

Eichstetter Herrenbuck                                                                0,75 l

Spätburgunder / Weissherbst                                                 €   22,00

Kabinett

finessenreiches Spiel aus Säure und Süße, samtige Frucht von Himbeere und Waldbeere

Eichstetter Herrenbuck                                                              0,75 l

Spätburgunder „Innovation“  / Rotwein                              €   28,00

Barrique gereift, trocken

feine Pinotnase unterlegt mit etwas Süße des Holzes, sehr elegante und samtige Tannine im Mund, tolle dunkle Rubinrote Farbe

Weingut Heger im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Weingut Dr.Heger, Weinhaus Heger / Baden

Dieses hoch angesehene Gut wurde 1935 vom Arzt Dr. Max Heger gegründet und liegt im Kaiserstuhl. Die Spitzenlagen Ihringer Winkelberg und Achkarrer Schlossberg gehören zu den besten am vulkanischen Kaiserstuhl. Seit 1992 führt Joachim Heger diesen Vorzeige-Betrieb in dritter Generation als Eigentümer. Diese Weine sind geprägt von hoher Qualität.

                  Grauburgunder                                                                              0,75 l

Oktav, Selection / Weisswein                                                €  24,00

Kabinett, trocken

typische Burgunderaromen nach Apfel und frischer Birne, erfrischend und lebhaft in der Säure, mit Duft nach Mandeln

Weissburgunder                                                                          0,75 l

Oktav, Selection / Weisswein                                              €   24,00

Kabinett, trocken

sehr charmanter, leichter Wein mit Aromen von Zitrus, Apfel und Birne, angenehmes Säurespiel

Merdinger Bühl                                                                            0,75 l

Spätburgunder / Rotwein                                                       €  24,00

trocken

fruchtige Aromen nach Sauerkirsche, Himbeere und reife Pflaume ein eher leichter, statt komplexer Wein hebt er sich durch Fruchtigkeit und Frische hervor

Spätburgunder                                                                          0,75 l

Vitus, Selection / Rotwein                                                  €   36,00

trocken, Barrique

kräftiger Rotweintyp, teilweise in neue Barriquefässern ausgebaut, Tanninbetont, zarter vannilliger Geschmack vom Holzfass (225 l), fruchtige leichte Nuauncen nach Erdbeere, Himbeere, Pflaume und Rhabarber

Weingut Knab im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Weingut Knab , Baden

Familie Rinker übernahm 1990 das Weingut Knab in der Gemeinde Endingen im Kaiserstuhl. Das reifepotenzial der weine dieses Paradebetriebes ist überaus hoch und natürlich auch Programm. Bereits nach wenigen Jahren konnten Sie sich mit ihrer Konsequenten Qualitätsphilosophie große Erfolge feiern.

Endinger Engelsberg                                                                 0,75 l

Weissburgunder / Weisswein                                             €   22,00

Kabinett, trocken

ausgeglichende Säurespiel, mineralisch, blumige Nuancen, leichter Mandelton

Endinger Engelsberg                                                                0,75 l 

Spätburgunder / Rotwein                                                    €   22,00

trocken, Holzfassgereift

würzige, leicht rauchige Nase mit Aromen von Kirschen und Zwetschge, harmonische und geschmeidige Gerbsäure durch Reifung in ältere Holzfässer

Endinger Engelsberg                                                              0,75 l

Spätburgunder, Rotwein                                                      €   32,00  

trocken, Barrique  

12 Monate Reifung im Barriquefass (225 l), dicht und saftig im Mund Aromen von reifen Sauerkirschen, roten Beeren und ein Hauch von Schokolade 

  

Schloß Affaltrach im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Weingut Dr. Baumann Schloss Affaltrach / Württemberg

Affaltrach wurde bereits im Jahre 1254 urkundlich erwähnt und man weiß, dass sich hier schon zu diesem Zeitpunkt ein ausgedehnter Weinbau entwickelt hat. In dieser traditionsreichen Umgebung wurde 1928 von Willy Baumann und seiner Elisabeth die Schloss Affaltrach gegründet. Schloss Affaltrach gilt heute als eine der bedeutendsten württembergischen Wein- und Sektkellereien, seit mehr als 80 Jahre gefesselt von der Kunst, Weine und Sekte der Spitzenklasse zu bereiten.

Ein mittelständisches Unternehmen, das sich weit über die Landesgrenzen hinaus ein Namen gemacht hat.

Affaltracher                                                                          0,75 l    

Trollinger Blanc de Noir / Weisswein                           €  22,00

(Trollinger weiß gekältert)

QbA, halbtrocken

ein leichter, feiner Gaumenschmeichler, saftig mit dezenter Säure

Affaltracher Dieblesberg                                                  0,75 l

Trollinger / Rotwein                                                         €  22,00

QbA, trocken

feinblumiger Duft, Wildkirscharoma, herzhaft und pikant

Affaltracher                                                                          0,75 l

Acolon / Rotwein                                                            €   22,00

(Cuvée vom Lemberger und Dornfelder)

QbA, trocken

wuchtig und kräftig in der Frucht, würzige Note, leichte Gerbsäure       

    

Grafen Neipperg im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Weingut des Grafen Neipperg / Württemberg

Seit rund 750 Jahren betreiben die Neippergs Weinbau in Schwaigern. Der Sitz der gräflichen Familie liegt mitten im Städtchen Schwaigern bei Heilbronn.

Vermutlich war es die Familie Neipperg, die im 17.Jahrhundert den Lemberger (Blaufränkisch) aus Östereich mitbrachte. Beste Lagen sind Neipperger Schlossberg, Schwaigerner Ruthe und Klingelberger Schlossberg.

Neipperger                                                                         0,75 l

Weißburgunder / Weisswein                                    €   23,00

QbA, trocken

ausladener Duft nach Pfirsich und Mango, mineralisch, zarte Säure

Neipperger                                                                      0,75 l

Spätburgunder Rose                                             €   22,00

QbA, trocken

blumig, verspielter Frühlingsduft, rassige Säure, kräftige hellrote Farbe

Neipperger                                                                    0,75 l

Lemberger / Rotwein                                            €   23,00

QbA, trocken

Duft nach Kirsche, Zimt und Schwarzen Beeren, kräftige Tannine, volle Frucht

Italienische Weine

Gavi del Comune di Gavi                                           0,75 l 

Cortese / Weisswein                                            €   23,00

Bersano, Piemont 

trocken, fein, würziger Geschmack, zarte Mandelaroma, blumiges Bukett

Chianti Colli Senesi Giobatta                                   0,75 l  

Giobatta / Rotwein                                               €  23,00

Tenimenti Andreucci, Pienza

trocken, Cuvèe aus Sangiovese und Canaiolo, fruchtbetonte Nase mit Aromen

Kirsche, Heidelbeere, Thymian, feinwürzig, charmant und samtig

Nerello Mascalese                                                  0,75 l

Torculatur IGT / Rotwein                                       €  23,00

Sizilien

trocken, kräftige rubinrote Farbe, weicher Tannin, intensiver Duft

nach Veilchen, geschmeidige Säure

Französische Weissweine

Pouilly Fumê                                                             0,75 l

Sauvignon blanc                                                    €   29,00

Domaine Chauveau, Saint Andelain

Loire

trocken, frisch und mineralisch, abgerundet durch rauchige Note

Muscadet de Sévre & Maine sur Lie                   0,75 l

Melon de Bourgogne                                             €   22,00

Domaine de la Martinière, Muscadet

Loire

trocken, Ausbau in unterirdischen Betontanks deren Innenwände mit Glaskacheln verkleidet sind, Weine reifen hier 5 Monate und mehr auf der Hefe was die

Geschmacksintensität steigert, feiner Duft mit Noten von weißen Früchten frisch und fruchtig, ausgewogene Struktur

  

Französische Rotweine 

                                                                 

Côtes du Rhône                                                    0,75 l

Grenache und Syrah                                            €   22,00

Château Saint Jean

trocken, satter granatroter Wein, Grenache aus alten Reben, tiefgründiger

Duft nach Schwarzkirschen, Brombeerem, Lorbeer, Thymian und Oliven

Cadet d´Oc                                                              0,75 l

Merlot                                                                    €   22,00

Baron Philippe de Rothschild, Bordeaux

trocken, dunkelrote Farbe, reichhaltiges Beerenaroma und weiches Tannin angenehme Gerbsäure

. . . unser Tipp . . .

Schwarzwald Hotel Waldachtal Chateau Weine

Château La Peyrère du Tertre

Grand Vin de Bordeaux

Leidenschaft einer Frau…! Das Château La Peyrère du Tertre befindet sich seit dem Jahre 2002 im Besitz von Madame Catherine Lucas und liegt ca. 50 km südlich von Bordeaux. Zählt zu den aufstrebenden Château im Bordelais und zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die hohe Qualität der Weine.

2009 Bordeaux Superieur Rouge                                                     0,75 l

Medaille d´Argent - Concours de Bordeaux 2011                       €   28,00

Ausbau zu je einem Drittel im neuen, ein- und zwei Jahre alten Barrique

schönes tiefes Rubinrot, voll und kräftig im Mund, gut ausgewogene Tannine mit einer feinen Säurestruktur, kräftige Aromen von reifen roten Früchten, Waldbeeren

2004 Bordeaux Superieur Rouge „ Cuvée Jean „                       0,375 l

Medaille d´Or – Concours Général Agricole Paris 2006              €  23,00

Ausbau nur in neuen Barrique, granatrote Farbe, feine Note von Karamell,

Süßholz und Lakritze, am Gaumen Aromen von Backpflaumen, Brombeeren und Zimt, sehr rund und geschmeidig

2005 Bordeaux Superieur Rouge  „ Cuvée Jean „                        0,75 l

Medaille d´Argent – Concours Général Agricole Paris 2007      €   38,00

Ausbau nur in neuen Barrique, granatrote Farbe, Röstaromen, Lakritze,

Backpflaume und Brombeeren, feiner Wein mit einem dichten Tanningerüst, schöne Länge, kraftvoll, im Finale Note von Röstkaffee, schmeichelnd und samtig

Dieser Wein wurde vom Weltmeister Sommelier Markus del Monego in die Auswahl

„ 100 ausgewählte Bordeaux für jeden Anlass “ aufgenommen

Er schreibt: Auf den Punkt gereifter Bordeaux mit fülliger Frucht und rauchiger Würze…

Sekt  -  Champagner  -  Schaumweine

Unsere spezielle  Hausmarke Sekt                     0,75 l     €   19,00

Riesling / trocken

                                                             

Schloss Affaltrach  Rosé Sekt                                0,75 l     €   19,00

trocken

Cremant de Bourgogne                                           0,75 l     €   25,00

trocken, Caves de Bailly

Moet et Chandon                                                       0,75 l     €   58,00

Champagner Brut Imperial

Taittinger                                                                    0,75 l     €   65,00

Champagner Brut Reserve

Monopole Heidsieck &C°                                     0,75 l     €   58,00

Champagner Brut

Besondere  Rebsorten  aus  der  Region

Riesling im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Riesling

einer der ältesten Rebsorten überhaupt, fruchtige Aromen nach Apfel, Grapefruit, Limone, Pfirsich und Passionsfrucht

frisch, rassig, stahlig und mineralisch

Gutedel im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Gutedel

wird hauptsächlich im Markgräferland angebaut zeichnet sich durch seinen bekömmlichen Geschmack aus

leicht, süffig und mild in der Säure

Grauburgunder im Schwarzwakdhotel Waldachtal

                                                                                                                                               

Grauburgunder

zählt zu den besten Sorten des heimischen Rebenbestandes, volles, wuchtiges und ansprechendes Bukett mit mittlere Säure, besitzt meist eine kräftige goldgelbe Farbe bis hin zu leichten Brauntönen, leicht Apfelnote mit angenehmer Frische

Weissburgunder im Schwarzwald Hotel Waldachtal im Nordschwarzwald

Weißburgunder

ist durch Mutation aus dem Grauburgunder entstanden zeichnet sich durch seine zarten, fruchtigen und dezenten

Geschmack aus in der Farbe meist gelbgrün, körperreicher Wein,

Sauvignon blanc

Ursprung in Frankreichs Weinberge, Ihre Weine gehören zur Spitzenklasse der Welt ein feines Bukett, fülle und rundes Aroma von grasigen und Stachelbeerähnlichen Geschmacks

Trollinger im Schwarzwald Hotel Waldachtal              

Trollinger

hellrote, äußerst ertragreiche Traubensorte, wird in Württemberg zum viertel der gesamten Fläche angebaut, Ursprung des Trollinger ist Südtirol – dort wird er als „Vernatsch“ kultiviert, die leichten, rassigen Weine benötigen

keine mehrjährige Lagerung und sind im Jahr der Ernte trinkreif, feinblumiger Duft, Muskatton und Wildkirscharomen sowie seine saftige Frucht zeichnen Ihn aus

Merlot im Schwarzwald Hotel Waldachtal im Nordschwarzwald

Merlot

zählt zu den meist angebauten Rotweinsorten weltweit,

milder, recht dunkle Weine erinnern im Geschmack von Pflaumen, sind im Gaumen weich und geschmeidig

Lemberger im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt

Lemberger

veraltet auch Limberger und in Östereich als Blaufränkisch bekannt, werden aus der Sorte, elegante Weine gekältert, hat

rassige Art mit dezentem Gerbstoffgehalt, sind meist intensiv schwarzrot, in der Nase verhaltenes bis kräftiges Aromabild, das an Brombeeren, Süßkirschen, Pflaumen, Johannisbeeren, Holunder, Banane und Kakao erinnert

Schwarzriesling im Schwarzwald Hotel Waldachtal                 

Schwarzriesling

irreführender Name für eine rote Burgundersorte ohne jede Verwandschaft zum Riesling und wird in Württemberg auf

Einzellagen erzeugt und bringt ein fruchtbetonten, eleganten, charmanten und hellroten Wein hervor

Samtrot im Schwarzwald Hotel Waldachtal im Nordschwarzwald

Samtrot

ist eine Mutation der Müllerrebe und laut Bundessortenamt

gilt der Samtrot als blauer Spätburgunderklon und zeichnet

sich durch leichte Säure und milde, samtigen und burgunderähnlichen Geschmack aus

Cabernet im Schwarzwaldhotel Waldachtal bei Freudenstadt                   

                                                                                                                                         

Cabernet Sauvignon

Kleine, dunkle, ziemlich spät reifende Beeren liefern intensive Farbe, ein starkes Aroma von schwarzer Johannesbeere, auch von Kräutern und grünen Paprika,

granatrote, feurige, vollmundige Weine mit viel Tannin

 Spätburgunder im Schwarzwald Hotel Waldachtal im Nordschwarzwald

Spätburgunder

zählt zu den ältesten Kulturreben der Menschheit und schmecken vollmundig, samtig und haben ein fruchtiges Aroma, Nuancen von Mandel, typische Spätburgunder hat süßlichen Duft nach roten Früchten, von Erdbeere über Kirsche und Brombeere bis hin zur schwarzer Johannisbeere, bei Barriqueweine kommen Vanille-Zimt-Anklänge hinzu


 

Hotel Schwarzwald
Tagungshotel Schwarzwald 
 Wellnesshotel Schwarzwald
Wanderhotel Nordschwarzwald
Romantikhotel Schwarzwald
Urlaub buchen

Hotel Waldachtal - Willi-König-Str. 25  -  D-72178 Waldachtal - Lützenhardt

Tel +49 (0) 7443 / 240 77 0   -   Fax +49 (0)7443 / 240 77 99

CR_Kontaktdaten
blockHeaderEditIcon

Schwarzwald Hotel Waldachtal

im Schwarzwald

Tel.  +49 (0) 7443 / 240 77 0
Fax: +49 (0) 7443 / 240 77 99
Kontakt per Email
Arr Sonntag
blockHeaderEditIcon

Sonntag bleibt Sonntag 

Verlängern Sie Ihr Wochenende
Kurzurlaub im Nordschwarzwald, Wochenende im Schwarzwald, Urlaub buchen
bis 25% Ersparnis von Sonntag auf Montag
Kurzurlaub ab 99.-- € je Zimmer
 mehr Information

Arr Velentins WE
blockHeaderEditIcon

Valentinstag 2016

Kuschelwochenende
Romantik Kurzurlaub, Kuschelwochenende, Valentinstag 2016
2 Übernachtungen
ab 219.-- € / Person
 mehr Information

Bodyline
blockHeaderEditIcon

Massage und Beauty

Bodyline Wellness
Wellnesshotel Waldachtal im Schwarzwald

Massagen, Fango, Bäder, Beauty

 Buchen Sie vor Anreise !
 Alle Angebote 

PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Social Media Leiste
blockHeaderEditIcon

Facebook Hotel Schwarzwald facebook    Google+ Hotel Waldachtal Google+   Xing Hotel Waldachtal XING    Youtube Hotel Waldachtal You Tube   Twitter Hotel Waldachtal Twitter    Sitemap Schwarzwald Hotel 


Bildnachweis
blockHeaderEditIcon

Bild- und Fotonachweis:Die Bilder diese Website stammen von:Frank Mäder, Mäder und Luz GbR, MLC Waldachtal GmbH, fotolia.de und aboutpixel. de, Detailinfo bei info@waldachtal.com

goo

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*